Kontakt

Harald Thal
Ingenieurberatung

0049 178 538 40 66

Schreiben Sie mir eine E-Mail »

Harald Thal – ihr Unternehmensberater mit Blick für das Ganze

Dort, wo ich herkomme, liegt den Menschen das Ingenieurwesen im Blut – nicht umsonst nennt man Baden-Württemberg auch das „Land der Ingenieure“. Ich selbst betrachte den Ingenieurberuf als meine ureigenste Materie. Im Raum Freiburg geboren, bin ich im elterlichen Schlossereibetrieb aufgewachsen. Maschinen und Technik haben mich seit der Kindheit fasziniert.

Schon während meiner Ausbildung zum Schlosser waren Wertschöpfung und Kundenorientierung wichtige Themen, denn ein Familienbetrieb kann es sich am allerwenigsten leisten, dass Arbeiten umsonst oder doppelt gemacht werden. Eine weitere wichtige Einsicht, die sich mir früh einprägte war, dass in der Veränderung die Kraft der Erneuerung liegt. Solche Gedanken, die die strategische Ausrichtung eines Betriebs betreffen, führten mich schließlich zum Studium. Von 1984 bis 1988 studierte ich Maschinenbau mit den Schwerpunkten Fertigung und Betriebswirtschaft sowie Konstruktion an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Offenburg. Im Anschluss erweiterte ich mein Kompetenzprofil mit einer Ausbildung zum Internationalen Schweißfachingenieur (IWE) und Auditor.

Danach habe ich seit Ende der achtziger Jahre als Diplomingenieur in unterschiedlichen Positionen im Maschinen-, Fahrzeug-, Anlagenbau und bei Zulieferer gearbeitet und dies von der Pike auf, von der Planung, dann als Produktions-, Werksleiter, Leiter Operations, sowie als Geschäftsführer. Arbeitgeber waren unter anderem Mercedes-Benz in Stuttgart, Linde in Aschaffenburg und die Aluminium Rheinfelden, sowie namhafte Firmen aus dem Mittelstand. Aus vielen Praxisjahren verfüge ich über umfassende Erfahrungen und Kenntnisse in den Arbeitsfeldern Konstruktion, Produktionsplanung, Arbeitsvorbereitung, Logistik, Fertigung (Fräsen, Drehen), Montage, Schweißtechnik, Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung, Service, sowie Versand, Montage und Inbetriebnahme beim Kunden.

Auf betriebswirtschaftlicher Seite beschäftigte ich mich besonders mit Themen wie Prozessoptimierung, Kostensenkung und Qualitätsverbesserung entlang der kompletten Herstellungskette, aber auch mit der Integration von neuen Techniken und Methoden und der Integration von Lean Strukturen. Im Laufe der Zeit baute ich mir so ein umfassendes Know-how in der Beratung und für die praxiserprobte Umsetzung in der ganzheitlichen Unternehmensführung auf.

Meine Fähigkeiten setze ich seit vielen Jahren erfolgreich für Kunden ein.  Als Interimsmanager mit zeitlicher Befristung übernehme ich verantwortlich die Führung und Optimierung von Firmen, sowie von Projekten mit Terminplanung, Qualitäts- und Kostenmanagement mit hohem Umsatz- bzw. Projektvolumen.

Durch meine Fähigkeit, Mitarbeiter für Veränderungs- und Optimierungsprozesse zu begeistern schaffe ich es, meinen Kunden durch stetige Verbesserungen nachhaltigen Unternehmenserfolg zu sichern. Denn nur durch kontinuierliche Veränderung können Unternehmen auf Dauer erfolgreich bleiben. Ich helfe Ihnen dabei – ganz im Sinne eines Zitats, das Vincent Van Gogh prägte:

„Wandlung ist notwendig wie die Erneuerung der Blätter im Frühling.“